browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

KIDS Online – Gefahren im Internet

Ein Präventionsprojekt des Polizeirevier Karlsruhe-Oststadt

Unsere Kinder wachsen in eine neue multimediale Welt hinein und nutzen das Internet mit all seinen Möglichkeiten bereits sehr intensiv. Leider kennen die Kinder und Jugendlichen nicht nur die positiven, sondern auch die negativen Seiten. Erfahrungen zeigen, dass viele Eltern kaum noch wissen, was ihre Kinder im Internet machen, zumal Einschränkungen zuhause unwirksam werden, wenn bei Freunden ein ungehinderter Internetzugang möglich ist. Der Vortrag „Kids online“ – Gefahren im Internet – dient der Aufklärung und Sensibilisierung und beinhaltet unter anderem folgende Schwerpunkte:

  • Gefahren beim Chatten
  • Gewaltverherrlichende Bilder, Gewaltvideos auf Schülerhandys
  • Computer-/ Onlinespiele / Urheberrecht
  • Pornografie / Kinderpornografie
  • Weitere Kriminalitätsformen wie
  • Betrug, Bedrohung, Beleidigung, Ausspähung und Veränderung von Daten

Neben Fällen und Beispielen werden statistische Daten aus der Basisuntersuchung zum Medienumgang von 12 – 19-Jährigen (JIM Studie) dargestellt und Präventionsangebote, sowie praktische Hilfestellungen im Umgang mit den Medien gegeben. Außerdem werden Maßnahmen bei der Feststellung illegaler Inhalte erläutert. Die Informationsveranstaltung bietet keine technische Unterweisung im Bereich Computer und Internet.

Zielgruppe sind  die Eltern, Lehrer und alle interessierte Erwachsenen

Dauer: ca. 2 Stunden.

Weitere Informationen zum Projekt:  hier klicken