browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Personalgeschichte

Der erste Rektor der Schule war Siegfried Füger.Er war zunächst Konrektor an der Rintheimer-Feld-Schule und mit dem Aufbau betraut. Mit der Unabhängigkeit der Schule von der „Mutterschule“ am Weinweg 1961 wurde er zum Rektor ernannt. Er wurde 1982 pensioniert und verstarb 1995. Seit 1982 wurde die Schule von Hartmut Meny, an der Heinrich-Köhler-Schule seit 1971, geleitet. 2006 ging Rektor Meny in den verdienten Ruhestand und übergab die Schule an Hermann Bredl. Als Konrektoren fungierten 1963-1965 Herr Lydtin, bis 1987 Herr Boppel und bis 1993 Herr Eyring. 1994 bis 2001 war es Konrektorin Margot Müller-Hecker, die von Malsch an die Schule kam, und nach ihr übernahm 2002 Sabine Ihringer aus dem Kollegium die Funktion der stellvertretenden Schulleiterin.

 

Siegfried Füger, erster Rektor der H-K-S.

Harmut Meny, Rektor der H-K-S von 1982 bis 2006.

Hermann Bredl, Rektor der H-K-S seit 2006.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Frau Rademacher und Frau Freiberger waren 1980 unsere ersten Pensionärinnen. Von den ca. 220 Lehrerinnen und Lehrern, die bis 2006 zeitweise oder länger an der Heinrich-Köhler-Schule unterrichteten, wurden hier 19 pensioniert, 14 davon aus Gesundheitsgründen vorzeitig. Mit der Pensionierung von Frau Theodoropoulos, die 34 Jahre an der Heinrich-Köhler-Schule verbrachte, ging 1999 die Ära der ersten Lehrerschaft zu Ende. Vielen

ehemaligen Schülern und heutigen Eltern sind die weiteren Pensionärinnen und Pensionäre sicherlich noch gut in Erinnerung: Frau Bartlakowski (2004), Herr Beierle (1999), Herr Hanke, Frau Hartmann (1993), Frau Hertenstein (1998), Frau Köhl (2003), Frau Leiber (1995), Herr Lemke (1983), Frau Schneider (1991), Frau Stephan (2006), Frau Vehlow (2001), Herr Weber (1997), Frau Weber (1990).

 

Frau Weber.

Herr Weber.

Frau Theodoropoulos war 34 Jahre lang an der H-K-S tätig.

 

 

 

 

 

 

 

Frau Vehlow.

Herr Boppel, Konrektor von 1965-1987.

Frau Leiber.